"Wahlverhalten: ... Parteinähe der Bürger"

31.08.2017

Ingo Hamm im Interview mit Thomas Wolff vom Darmstädter Echo: "Wie tickt der Wähler? Was die Parteien kurz vor der Bundestagswahl brennend interessiert, hat ein Professor der Hochschule Darmstadt mit einer neuen Methode erforscht. Der Gesellschaftswissenschaftler Ingo Hamm hat repräsentative Daten von 4000 Bundesbürgern analysiert, die Auskunft über ihre Werthaltungen gegeben hatten. Diese Daten wertete Hamm mittels einer "lernenden Künstlichen Intelligenz" aus. Was das Superhirn besser macht als die menschlichen Wahlforscher und was die Parteien daraus lernen könnten, sagt Hamm im ECHO-Interview."

 

 

share
share
share
Please reload

© 2018 by Ingo Hamm

Follow me:

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social  Icon